Wir würden gerne Cookies auf Ihrem Rechner platzieren, um uns zu helfen, diese Website zu verbessern. Erfahren Sie mehr über diese Cookies in der Datenschutzerklärung.

Kontakt-Formular   Inhaltsverzeichnis   Druckansicht        

banner_willkommen-1 banner_willkommen-2 banner_willkommen-3 banner_willkommen-4 banner_willkommen-5 banner_willkommen-6 banner_willkommen-7 banner_willkommen-8

Museum Zella-Mehlis

Willkommen

ACHTUNG! Die in unseren Flyern angegebene E-Mail "museum@zella-mehlis.de" funktioniert nicht. Bitte verwenden Sie das Formular auf dieser Seite oder senden Sie Anfragen über "museum@gumv.de"!

 

Zella-Mehlis ist reich an Geschichte!

Die Museen der Stadt Zella-Mehlis vereinen mit dem Stadtmuseum in der Beschußanstalt », dem Technikmuseum Gesenkschmiede » und dem Heimatmuseum Benshausen » eine museale Erlebnis- und Bildungswelt in den Bereichen Stadtgeschichte, Kulturgeschichte, Industriegeschichte, Technikgeschichte und Volkskunde.
Erfahren Sie mehr über die Vergangenheit der Stadt, über deren Berühmtheiten, über Erfindungen, sportliche sowie technische Besonderheiten und lernen Sie Zella-Mehlis und Benshausen von einer anderen Seite kennen!
Viele meinen, nachdem sie ein Stadt- oder Heimatmuseum besucht haben, kennen sie alle, weil sie sich oft ähneln ... unsere Museen sind anders!  Kommen Sie uns besuchen und Sie werden überrascht sein, wie ein Museum sein kann, klar gegliedert, informativ, interessant gestaltet ... und Sie werden dann wissen, was die Welt ohne Zella-Mehlis wäre – undenkbar!

Neuigkeiten

Resumé des Internationalen Museumstags 2024

Resume Musuemstag

„Museen für Bildung und Forschung“ war das diesjährige Motto des 47. Internationalen Museumstages am Sonntag, dem 19. Mai 2024. Auch die Zella-Mehliser Museen beteiligten sich wieder an diesem Aktionstag, der in allen drei Häusern eine gute Resonanz fand.

Mit ca. 200 Besuchern im Stadtmuseum in der Beschußanstalt, ca. 100 Besuchern im Technikmuseum Gesenkschmiede und ca. 60 Besuchern im Heimatmuseum Benshausen war es ein sehr erfolgreicher Tag für unsere Museen. Da der Besuch der Museen an diesem Tag kostenlos war, haben wir nur Strichlisten geführt, da ist der eine oder andere Besucher auch mal „durchgerutscht“, zumal der Zugang auch durch sonst verschlossene Türen möglich war.

Die Museumsrallye mit Burni, unserem Maskottchen, erfreute sich großer Beliebtheit. Viele Rallyebögen wurden ausgefüllt und abgegeben, was natürlich mit Preisen belohnt wurde.

Der Geschichts- und Museumsverein versorgte die Besucher hinter dem Haus mit Bratwürsten, belegten Broten, Kuchen, Kaffee und Kaltgetränken. Auf dem hauseigenen Flohmarkt konnte nach kleinen und großen Schätzen gestöbert werden. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an den Geschichts- und Museumsverein für die tatkräftige Unterstützung!

In der aktuellen Sonderausstellung „Panta rhei – Alles fließt“ waren moderne, farbenfrohe und die Fantasie anregende Malerei und Grafik von Angelika Hoffmann/Ebertshausen zu bewundern.

Im Technikmuseum Gesenkschmiede war es manchmal recht laut, wenn der große Brettfallhammer und andere Maschinen vorgeführt wurden. Die Besucher staunten über die gut erhaltene historische Technik. Die Museumsmitarbeiter und Mitglieder des Geschichts- und Museumsvereins beantworteten gerne Fragen und versorgten die Besucher nicht nur fachkundig mit Informationen zur Gesenkschmiede, sondern auch kulinarisch mit Bratwurst und Getränken.

Der Schmiedehannes, das Maskottchen der Gesenkschmiede, beobachtete das Geschehen von seinem Lieblingsplatz am Waldrand aus und begleitete die eine oder andere Familie bei der Schmiede-Rallye.

Am offenen Schmiedefeuer führte unser Schmied Thomas Faulstich interessierte Besucher in die Kunst des Freiformschmiedens ein und erfüllte die Gesenkschmiede mit dem typischen Schmiedegeruch und Hammerschlägen.

Auch die Ausstellung zur Industriegeschichte von Zella-Mehlis mit dem Film „Zella-Mehlis: historisch gewachsene Wirtschaftskraft“ und den informativen Schautafeln lockte wieder viele Gäste in die obere Etage der Gesenkschmiede. Der Film ist derzeit nur hier zu sehen.

Auch das Heimatmuseum Benshausen war an diesem Sonntagnachmittag geöffnet. Das Ehepaar Mann führte interessierte Besucher durch die Ausstellungen und gab tiefe Einblicke in die Geschichte Benshausens. Die Gäste nutzten an diesem Tag auch rege die Gelegenheit, in der Ausstellung „Daniel Elster – Musikprofessor aus Benshausen“ das Leben und Wirken einer der bedeutendsten Persönlichkeiten der Region kennen zu lernen.

Alle Museen waren gut besucht. Viele Gäste hatten den Sonntag ganz dem Internationalen Museumstag gewidmet und besuchten alle drei Museen auf einem Rundgang durch Zella-Mehlis. Wir bedanken uns noch einmal bei allen, die mit uns diesen Tag zu einem großen Erfolg gemacht haben! Wir freuen uns schon auf die Fortsetzung im nächsten Jahr!

Das Team der Städtischen Museen Zella-Mehlis

Zella-Mehlis verbindet
 

Aktuell

100 Jahre Regenberghütte

Ausstellungen

Plakat

Sonderausstellung Industriegeschichte

Imagefilm Zella-Mehlis

Unsere Gäste sind immer wieder erstaunt, was man in unserer Stadt alles erleben kann: Spannende Entdeckungen im Technikmuseum Gesenkschmiede und im Stadtmuseum in der Beschußanstalt, beeindruckende Kunstwerke im Bürgerhaus, exotische Begegnungen im Meeresaquarium, naturwissenschaftliche Phänomene in der Explorata-Mitmachwelt, Badespaß in den Erlebnisfreibädern und vieles mehr! Ob Sie sich für Technik interessieren, Kunst und Kultur bevorzugen oder sich als Familie mit Ihren Kindern wohlfühlen möchten – Zella-Mehlis hat für viele Geschmäcker das passende Angebot!

 

Öffnungszeiten

  Stadtmuseum in der Beschußanstalt Technikmuseum Gesenkschmiede
Montag: geschlossen 10 – 17 Uhr
Dienstag: geschlossen 10 – 17 Uhr
Mittwoch: geschlossen geschlossen
Donnerstag: 10 – 17 Uhr geschlossen
Freitag: 10 – 17 Uhr geschlossen
Samstag: 10 – 16 Uhr 10 – 16 Uhr
Sonntag: 10 – 16 Uhr 10 – 16 Uhr
Feiertags: 10 – 16 Uhr 10 – 16 Uhr

An vier Tagen bleiben die Museen geschlossen:
Neujahr, Christi Himmelfahrt, Heiligabend und Silvester.

Heimatmuseum Benshausen

Das Heimatmuseum Benshausen hat 2024 voraussichtlich an folgenden Tagen von 14.00 – 17.00 Uhr geöffnet (Änderungen vorbehalten!):

14. Januar, 18. Februar, 10. März, 21. April, 19. Mai, 9. Juni, 14. Juli, 11. August, 8. September, 13. Oktober, 10. November, 8. Dezember

Besuche zu anderen Zeiten nur nach vorheriger Vereinbarung.
Eberhard und Erika Mann / Telefon: (03 68 43) 6 07 62

Sie finden uns auch auf Facebook!

 

Sie sind der 16991. Besucher seit dem 1. Januar 2024

 

Zella-Mehlis –
Historisch gewachsene Wirtschaftskraft

Zella-Mehlis kann auf eine bewegte und erfolgreiche Wirtschaftsgeschichte zurückblicken. Hier wurde der Lauf von internationalen Automarken beeinflusst, Weltkonzerne gegründet und dafür gesorgt, dass James Bond die Welt retten kann. Und auch heute finden sich hier Wirtschaftszweige, die man auf den ersten Blick nicht vermuten würde. Die Langversion dieses Filmes, welcher in Zusammenarbeit mit mamoni media » entstanden ist, können Sie im Technikmuseum Gesenkschmiede » sehen.

Partner/Kooperationen

Erlebnispark Meeresaquarium Explorata Mitmachwelt Galerie im Bürgerhaus Thüringer Wald Card Mehrkindfamilienkarte Thüringen Schmieden in der Gesenkschmiede

Seitenanfang